Kinofilme – Rezensionen, Trailer und Filmvorstellungen

Lust auf einen guten Film? Egal ob Kino, Fernsehen oder als Blu-Ray, in diesem Bereich vom Rhein-Wied Magazin stellen wir Euch Filme vor, die entweder zu Hause oder im Kino geschaut werden können. Es gibt viele gute Filme, leider viel zu wenig Zeit. Um schnell den Spreu vom Weizen zu trennen, hoffen wir mit unseren Rezensionen zu den Kino-Filmen vorab die Auswahl zu erleichtern. Es gibt derart viele Filme, das es schier unmöglich ist alle zu schauen. Doch für welchen Film entscheidet man sich? Generell sollte jeder für sich entscheiden, ob er einen schönen Kinoabend erleben, sich daher über aktuelle Filme informieren möchte oder lieber einen schon etwas älteren Film eine Chance gibt. Lasst Euch von Kritiken zu Filmen nicht abschrecken, denn Geschmack ist relativ und was dem einen gefällt, kann für den anderen trotzdem schlecht sein. Hier lohnt es, sich selbst ein Bild zu machen.

Downton Abbey
Kino & Filme

Downton Abbey

„Downton Abbey“ führt die Zuschauer 2019 zurück zum gleichnamigen Landsitz, wo die Crawley-Familie und ihre Bediensteten sich auf den Besuch von König Georg V. und Königin Mary vorbereiten. Der Film, der auf der beliebten Serie basiert, webt geschickt Intrigen und emotionale Geschichten ein, während er die gesellschaftlichen Veränderungen der 1920er Jahre einfängt.

Minority Report
Kino & Filme

Minority Report

„Minority Report“ spielt in einer Zukunft, in der die Polizei dank Präkognitionstechnologie Verbrechen verhindert, bevor sie geschehen. Chief John Anderton, gespielt von Tom Cruise, leitet diese Einheit, bis er selbst eines zukünftigen Mordes beschuldigt wird. Der Film folgt seiner Flucht und dem Versuch, seine Unschuld zu beweisen, während er das System hinterfragt, das er einst verteidigte.

West Side Story
Kino & Filme

West Side Story

„West Side Story“ ist eine moderne Adaption von Shakespeares „Romeo und Julia“, angesiedelt im New York der 1950er Jahre. Zwei rivalisierende Gangs, die Jets und die Sharks, kämpfen um die Kontrolle ihrer Straßen. Die Situation eskaliert, als Tony, ein ehemaliges Mitglied der Jets, und Maria, die Schwester des Anführers der Sharks, sich verlieben. Der Film thematisiert Hass, Liebe und die Tragödie von Vorurteilen.

Gefährten
Kino & Filme

Gefährten

„Gefährten“ erzählt die berührende Geschichte einer tiefen Freundschaft zwischen einem Jungen namens Albert und seinem Pferd Joey während des Ersten Weltkriegs. Trotz der brutalen Trennung durch den Krieg kämpft Albert darum, Joey zu finden und wieder nach Hause zu bringen. Der Film zeigt eindrucksvoll die Schrecken des Krieges und die unerschütterliche Loyalität zwischen Mensch und Tier.

Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten
Kino & Filme

Chéri – Eine Komödie der Eitelkeiten

„Chéri“, unter der Regie von Stephen Frears, entführt in das Paris der 1900er Jahre. Der Film erzählt von der unkonventionellen Liebe zwischen der ehemaligen Kurtisane Léa und dem jungen Chéri. Ihre Beziehung, geprägt von gegenseitigem Verständnis und emotionaler Tiefe, stellt traditionelle gesellschaftliche Normen in Frage. Trotz opulenter Kulissen bleibt die Erzählung fokussiert auf die komplexe Dynamik zwischen den Charakteren.

Terminal
Kino & Filme

Terminal

„Terminal“ erzählt die Geschichte eines Mannes, der im Niemandsland eines Flughafens feststeckt, nachdem sein Pass ungültig geworden ist. In dieser ungewöhnlichen Umgebung entwickelt er eine einzigartige Lebensweise, interagiert mit Flughafenmitarbeitern und Passagieren und sucht nach einem Weg, seine Situation zu lösen.

Independence Day
Kino & Filme

Independence Day

In „Independence Day“ wird die Menschheit von einer außerirdischen Macht bedroht, die die Erde erobern will. Ein bunt gemischtes Team aus Zivilisten und Militärs stellt sich dem Feind entgegen. Die Geschichte verwebt persönliche Dramen mit globalen Katastrophenszenarien und schafft ein spannendes Spektakel, das Fragen über Zusammenhalt und Opferbereitschaft aufwirft.

Mortal Kombat
Kino & Filme

Mortal Kombat

„Mortal Kombat“ entfesselt ein spektakuläres Action-Feuerwerk, basierend auf der ikonischen Videospielreihe. Im Zentrum steht Cole Young, ein ehemaliger MMA-Kämpfer, der sich unerwartet in einem epischen Kampf zwischen den Reichen Earthrealm und Outworld wiederfindet. Mit einem Muttermal als Zeichen seines Schicksals muss Cole legendäre Kämpfer um sich scharen, um das drohende Unheil abzuwenden.

Die Legende der weißen Pferde
Kino & Filme

Die Legende der weißen Pferde

„Die Legende der weißen Pferde“ führt Mickey Miller, ein mutiges amerikanisches Mädchen, nach Longwood, Irland. Dort stößt sie auf eine alte Legende, die das Dorf umgibt. Ihre Ankunft löst eine Kette von Ereignissen aus, die sie tief in ein Abenteuer voller Geheimnisse und mystischer Pferde zieht. Mickey nimmt es auf sich, ein jahrhundertealtes Rätsel zu lösen, das die Dorfbewohner seit Generationen fesselt.

Midway - Für die Freiheit
Kino & Filme

Midway – Für die Freiheit

Der Film „Midway – Für die Freiheit“ erzählt die dramatische Geschichte der Schlacht um Midway, einer der entscheidenden Konfrontationen zwischen der US-Marine und der Kaiserlichen Japanischen Marine im Jahr 1942. Durch die Perspektiven verschiedener Schlüsselfiguren, darunter Admirale und Piloten, vermittelt der Film ein vielschichtiges Bild von Mut, Strategie und Opferbereitschaft, untermalt von eindrucksvollen visuellen Effekten.

Kino & Filme – Kinoabend oder doch lieber ein Fernsehabend?

Nicht jeder wohnt in einer Großstadt und hat somit viele Kinos zur Auswahl. Wer auf dem Land lebt, der weiss davon ein Lied zu singen. Daher überlegt man sich zweimal, ob man sich einen Film im Kino anschauen möchte oder doch eher auf Streaming Dienste wie Netflix oder Amazon zurückgreift. Sicherlich ist ein Kinobesuch nicht zu vergleichen, mit einem bequemen Fernsehabend, aber alles hat seine Vor- und Nachteile. Geht man heutzutage zu zweit ins Kino, sind schnell 50 Euro aus dem Portemonnaie verschwunden und in Eintrittskarten, Popcorn, Nachos und was zu trinken umgewandelt. Dafür bietet sich ein Filmerlebnis, das gerade bei 3D Blockbustern, mit einem Homekino schwer nachzustellen ist. Alleine schon die riesige Leinwand auf der die Kinofilme flimmern, lässt sich im Wohnzimmer zu Hause schwer umsetzen. Die Kosten eines Kinobesuches hat man zu Hause natürlich nicht und je nachdem ob eine Mitgliedschaft bei Amazon Prime oder Netflix vorhanden ist, kostet der gewünschte Film zu Hause meist nur 3-4 Euro in HD-Qualität. Ein weiterer Vorteil von zu Hause ist, das auch die Snacks beim Film schauen, meistens in breiter Auswahl im Kühlschrank vorhanden sind, ebenso wie die Getränke. Dennoch, ein guter Film im Kino, mit der richtigen Person, ist auch Jahre später noch eine schöne Erinnerung und schöne Erinnerungen sind unbezahlbar.

Metamovie, Heftfilme oder Kino.de – Trailer, Filme und aktuelle Blockbuster

Es gibt Webseiten im Internet, die kennt man bzw. hat schon von gehört, wenn das Interesse an Filmen, Serien oder Kino besteht. Beliebte Webseiten dafür sind Kino.de, Metamovie.de, Filmstarts.de oder Heftfilme.de, jede der genannten hat seine Vorzüge bzw. spricht ein anderes Publikum an. Wir wissen, das wir mit unserer Filme Kategorie auf Rhein Wied News sicherlich keine Konkurrenz sind, hoffen aber trotzdessen mit unserer Filmauswahl den einen oder anderen Filmtipp gegeben zu haben. Im Laufe der Zeit gibt es immer wieder Webseiten, die den Betrieb einstellen und wo dann von einem Tag zum nächsten, alle wertvollen Informationen weg sind. Ein gutes Beispiel dafür ist MetaMovie, deren Webseite schon länger nicht mehr erreichbar ist. Demzufolge sind auch die schönen Film-Reviews mit verschwunden. Wundert Euch also nicht, wenn wir auch schon etwas ältere Filme neu vorstellen.