Rhein in Flammen – Spektakuläres Feuerwerk am Kulturufer Bingen

Rhein in Flammen - Spektakuläres Feuerwerk am Kulturufer Bingen

Wer es romantisch und schön mag, aber auch nichts gegen etwas Spektakel einzuwenden hat, der sollte an diesem Wochenende nach Bingen am Rhein fahren. Dort wird der Rhein in Flammen gesetzt. Am 6. Juli darf man sich auf ein großartiges Höhenfeuerwerk freuen, dazu wird es eine tolle Beleuchtung geben. Bis es mit dem Feuerwerk losgeht, darf man sich außerdem auf ein buntes Programm freuen, das den ganzen Samstag über stattfinden wird. Ein kleines Warm-Up wird es zudem schon am Vortag geben.

Ob am Ufer oder aber sogar auf einem Eventschiff – es dürfte in jedem Fall eine ganz besondere Erinnerung werden. Diese Veranstaltung gibt es bereits seit Ende der siebziger Jahren und wird bis September noch weitere Male stattfinden. Mehr zu Rhein in Flammen gibt es in diesem Artikel zu erfahren.

Auf dem Eventschiff mit dabei sein

Mehrfach wird es in diesem Sommer die Gelegenheit zu diesem Event geben. Das nächste Mal wird es aber am 6. Juli stattfinden. Man darf sich auf ein großartiges Höhenfeuerwerk freuen. Dazu werden Burgen beleuchtet und auch Flammenwerfer zum Einsatz kommen.

Wer darauf die wirklich beste Sicht haben möchte, sollte einen Platz auf dem Eventschiff buchen. Die Vallendar wird mehrere Stunden auf dem Wasser unterwegs sein. Es wird Live-Musik geben, außerdem ein 3-Gänge-Menü, sodass man auch kulinarisch versorgt sein wird. Die Fahrt wird mehrere Stunden dauern, doch pünktlich zum Abschlussfeuerwerk wird man wieder in Bingen sein.

Programm am Kulturufer Bingen

Programm am Kulturufer BingenAuch wenn man nicht auf dem Schiff mit dabei sein wird, kann man natürlich einen guten Blick auf das Feuerwerk erhaschen. Noch dazu wird es im Vorfeld ein tolles Programm am Kulturufer Bingen geben. Los geht es bereits am Freitag. Dann gibt es Wein, viele weitere Getränke und leckere Speisen an den Ständen. Zudem wird vier Stunden die Klangfabrik auftreten und für gute Stimmung sorgen. Am nächsten Tag geht es dann um 15 Uhr weiter.

Kulinarisch wird man auf jeden Fall versorgt. Ab 17 Uhr darf man sich auf das Bewdley High School Orchestra & Sixth Form an der Vinothek Bingen freuen. Am Rhein-Nahe-Eck wird am 18 Uhr DJane Die Maren auflegen. Auf der Zollamt Bühne darf man sich dagegen auf Schall & Rauch freuen, sowie an der Hindenburganlage auf DJ Skywalker. Das große Abschlussfeuerwerk wird ab 23 Uhr stattfinden. Auf der Webseite erfährt man weitere Informationen zur Anfahrt und den Parkmöglichkeiten.

Fazit zum Feuerwerk Rhein in Flammen

Fazit zum Feuerwerk Rhein in FlammenAlles in allem darf man sich auf ein wirklich schönes Spektakel freuen. Der Rhein in Flammen ist eine Veranstaltung, die es schon seit Ende der siebziger Jahre gibt und bisher war sie immer ein großer Erfolg. Die nächste Veranstaltung wird am 6. Juli 2024 stattfinden. Bevor jedoch das große Abschlussfeuerwerk um 23 Uhr starten wird, gibt es im Vorfeld ein tolles Programm mit Live-Musik, Getränken und Speisen und natürlich der einzigartigen Sicht vom Kulturufer Bingen aus, das als Tor zum UNESCO Welterbe “Oberes Mittelrheintal” gilt. Insofern lohnt ein Besuch ohnehin. Auch am Vortag wird es schon zum Abend hin ein interessantes Programm geben.