Sportwetten-Tipps für neue Konten

Sportwetten Tipps für Neukunden

Viele versprechen sich das große Geld, wenn sie auf Sportwetten ihre ersten Tipps aufgeben. Ob jemand gewinnt oder verliert bzw. ein gutes Händchen beweist, stellt sich zumeist bei den Live-Wetten heraus. Nun suchen Anfänger ganz häufig nach einer Strategie und nach einem roten Faden, wenn es um maximale Gewinne bei Sportwetten-Abschlüsse geht. Mit Einstiegshilfen, wie einem Willkommensbonus, Gratis-Bonusangeboten, Statistiken und vielfältigen Wettmöglichkeiten, haben selbst Anfänger die Chance, bei Sportwetten maximale Gewinne zu erzielen. Der folgende Artikel liefert praktische Tipps und Tricks, die beim Einstieg auf ein Wettportal helfen und die ersten Schritte nachvollziehbar erklären.

Entscheidung für die passende Sportwette

Es macht einen Unterschied, bei welchem Buchmacher die Sportwetten platziert werden. Einige Methoden ermöglichen es Anfängern, einen guten Gewinn zu machen, wenn sie die Sportwetten korrekt auswählen. Dabei unterscheiden sich Einzelwetten von Ergebniswetten. Die einfachste Form der Sportwette ist die Einzelwette. Sie zielt auf das Eintreffen eines bestimmten Ergebnisses, wie zum Beispiel auf den Ausgang eines Spiels. Diese Wettart ist besonders unter Neulingen in der Wettbranche beliebt, da sie einen einfachen Einstieg in die Sportwetten erlaubt. Im Vergleich dazu gibt es die Ergebniswetten oder die Resultatwetten. Hier prognostiziert der Tipper ein genaues Endresultat. Bei der Drei-Wege-Wette ist es die Aufgabe des Tippspielers, eine Tendenz zu erahnen. Um eine Ergebniswette zu gewinnen, muss der genaue Endstand eintreffen. Das erfordert Branchenkenntnis und etwas Erfahrung im Umgang mit den Wetteinsätzen.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Bei den Wetten gehört Fußball eindeutig zu den beliebtesten Sportarten. Mit etwas Glück gelingt die Vorhersage des exakten Endergebnisses. Bei einer solchen Ergebniswette erwarten den Anfänger maximale Gewinne. Noch höher fallen die Gewinne aus, wenn auf einen krassen Außenseiter gewettet wird und diese Wette aufgeht. Die hohen Quoten bergen in sich auch ein enormes Risiko, seinen gesamten Einsatz zu verlieren. Platziert ein Tipper eine Wette auf ein Torfestival, so kann eine korrekte Ergebniswette im extremen Fall dreistellige Quoten für sich verbuchen. Derartige Kantersiege sind aber eher vom Glück abhängig, als von einer gezielt platzierten Wette und ausgesprochener Branchenkenntnis.

Direkter Vergleich der Bonusangebote

Bonusangebote vergleichenBei den Kombinationswetten ist mehr Wissen und Know-how gefragt. Risikofreudige und routinierte Wettfreunde entscheiden sich oftmals für die Kombinationswette. Eines der bekanntesten Beispiele ist Fußball Toto. Dabei werden in Deutschland 13 Spiele in Kombination auf einem Tipp- oder Wettschein entgegengenommen. Bei den Kombinationswetten entscheidet eine simple Formel, indem der Wetteinsatz mit allen Quoten, die ein Tipper spielt, multipliziert wird. Diese Multiplikation bringt den Vorteil mit sich, mit geringen Einsätzen auch einen hohen Gewinn zu erzielen.

Es ist möglich, Ereignisse vorherzusagen, wenn es um den Sport geht. Außerdem ist es wichtig, wo und wann diese Wetten platziert werden und wie der Einsatz dazu aussieht. Die Quote ist für den Wetteinsatz und die Auszahlung entscheidend. Wie sieht es mit der eigenen Risikobereitschaft bei Sportwetten aus?

Für neue Konten gibt es vorteilhafte Boni vom Buchmacher, wenn sich ein Neukunde zum ersten Mal auf einer Plattform registriert. Bei der Entscheidung für einen Anbieter empfiehlt sich von daher ein neutraler Sportwetten Bonus Vergleich.

Wissenswertes für Einsteiger im Wettbereich

Einsteiger können einen Bonus kassieren, wenn sie sich als neuer Kunde registrieren. Dieser Bonus kann sich positiv bemerkbar machen, denn er geht mit einem Rabatt einher oder gewährt ein zusätzliches Skonto bei den ersten Einsätzen. Ein solcher Bonus kann zum Beispiel ausschlaggebend für den maximalen Gewinn sein. Wer sich mit dem Gedanken trägt, auf eine Mannschaft zu wetten, sollte bei einem Anbieter ein Konto eröffnen und bei dieser Gelegenheit den Willkommensbonus mitnehmen.

Die Entscheidung für einen Buchmacher ist ausschlaggebend für die späteren Gewinne und die Benutzerfreundlichkeit auf dem Portal. Die Auswahl der Anbieter steigt hierzulande unaufhörlich, was an der wachsenden Begeisterung für Sportwetten liegen mag. Beim Tippspiel geht es in erster Linie darum, aus einem virtuellen Gewinn Bargeld zu machen. Von daher sind die anerkannten Zertifikate unerlässlich, wenn es darum geht, sich für einen legalen Vertreter zu entscheiden.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Nicht zuletzt an den Rezensionen und Bewertungen erkennen Neukunden, ob es sich um einen seriösen Buchmacher mit einem guten Sportwetten-Angebot handelt. Ein Neukunde sollte seinen ersten Blick auf die Wettquoten richten. Nur faire Angebote liefern tatsächlich hohe Gewinne zum Beispiel im Bereich der Fußballwetten. Kein Kunde sollte hierzulande bei den Quotierungen über den Tisch gezogen werden.

Den Bonus bei Sportwetten richtig einsetzen

Wer sich die Gewinne ausgehend von einer Bonuszahlung später auszahlen lassen möchte, muss den Bonus bei Einzelwetten und Kombinationswetten richtig setzen. Details zu den Anforderungen an die Wetteinsätze und die Bonuszahlungen finden sich in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und in den Gutscheinbedingungen wieder.

Die Bonus Codes für SportwettenGerade bei den Sportwetten macht es Sinn, auf Ergebnisse zu tippen, wenn sich der Tippspieler mit der Sportart auskennt. Beim Fußball ist es ratsam, Trainerinfos und letzte Spielergebnisse sowie Statistiken abzurufen und zu hinterfragen. All das erhöht die Wahrscheinlichkeit, die Ergebnisse richtig vorherzusagen und gezielter auf ein Ergebnis zu spekulieren.

An dieser Stelle sei mit Nachdruck angemerkt: Wetteinsätze und Sportwetten gehören in den Bereich des Glücksspiels. Sie sind nicht dafür geeignet, Geld zu verdienen. Wer sein ganzes Geld auf ein Ergebnis setzt, muss damit rechnen, diesen Einsatz vollständig zu verlieren.

Fazit zu Tipps für neue Sportwetten Konten

Das Interesse an Sportwetten steigt unaufhörlich. Das liegt an den beliebten Sportarten, wie Fußball und anderen Mannschaft-Sportarten hierzulande. Auch Neukunden haben mit dem passenden Buchmacher die Chance, Gewinne zu erzielen. Für Einsteiger gibt es ein Willkommensangebot bei den führenden Buchmachern im Vergleich. Rabatte, Wettbewerbe, kostenlose Ratgeber und Tipps ebenso wie digitale Bonuszahlungen helfen bei den ersten Sportwetten. Empfehlenswert für den Einstieg ist die Einzelwette, die mit einfachen Ergebnissen einhergeht. Mehr Know-how und Wissen verlangt die Kombinationswette, bei der im besten Fall aber auch die Quoten ansteigen.

In einigen Fällen macht es Sinn, auf einen Außenseiter zu tippen, wenn bestimmte Voraussetzungen beim Spiel gegeben sind. Vielleicht sind wichtige Schlüsselspieler erkrankt oder spielunfähig. Darüber hinaus hat sich eine aktive Szene der Sportwetten und Fußballwetten der zweiten und dritten Liga entwickelt. Die Sportwetten sind nicht nur der ersten Bundesliga vorenthalten. Bei Sportwetten hat jeder Tippspieler die Chance, mit geringen Einsätzen z.T. hohe Gewinne zu erzielen. Dafür braucht es Glück, Fingerspitzengefühl und die richtige Wette zur richtigen Zeit.