Progressive Jackpots: 1.000.000 $ Gewinn für Spieler aus den USA

Progressive Jackpots

Wer gerne und viel zockt, wünscht sich natürlich nicht nur, dass er seinen Einsatz zurück bekommt, sondern auch einen Gewinn. Die Freude erhöht sich selbstverständlich auch mit dem Gewinn. Immer gefragter sind progressive Jackpots, bei denen die Gewinnwahrscheinlichkeit auf hohe Summen im Vergleich zu anderen Games viel größer ausfällt. Doch wie kommen solche Jackpots zustande? Was sind überhaupt progressive Jackpots und wäre das auch in Deutschland möglich? Nachfolgend finden Sie Informationen über diese Art von Spielautomaten und wie sie sich von anderen Jackpots unterscheiden.

Was ist eigentlich ein progressiver Jackpot?

Bei einem progressiven Jackpot handelt es sich um einen Jackpot, der immer größer wird, wenn das Spiel durchgeführt, aber der Jackpot nicht geknackt wird. Falls dieser doch gewonnen wird, dann wird er für das nächste Spiel auf einen bestimmten, vorgegebenen Wert wieder zurückgesetzt. Die Vorgehensweise wiederholt sich nun. Mittlerweile haben viele Spielautomaten einen progressiven Jackpot, welcher sich stetig erhöhen kann.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Um einen großen progressiven Jackpot zu schaffen, setzen klassische Spielbanken und auch Online Casinos mehrere Spielautomaten ein, welche sie miteinander verbinden. Eine Übersicht zu Anbietern von progressiven Jackpot Spielen zeigt, dass im Internet auch viele Jackpot unabhängig vom Anbieter und sogar auch Anbieter übergreifend offeriert werden. Dabei wird üblicherweise eine Microgaming-Software verwendet.

Welche Gewinne sind bei progressiven Jackpots möglich?

In den USA konnte ein Gamer einen Gewinn von 1.000.000 $ bei einem progressiven Jackpot abkassieren. Doch das ist noch nicht die bislang größte Summe, die bei dieser Art von Automatenspielen ausgezahlt wurde. Vor drei Jahren konnte ein einziger Spieler den Jackpot bei „Mega Moolah“ mit knapp 19.000.000 Euro knacken. Dies ist schon ein beträchtlicher Betrag, aber bei diesem Spiel wurden in den letzten Jahren bereits Summen über 10.000.000 Euro ausgespielt. Der Anbieter von Mega Moolah gibt an, dass allein im Jahr 2020 über 70 Millionen Euro ausgezahlt wurden.

Zu den besten und beliebtesten progressiven Jackpots neben Mega Moolah gehören:

  • Major Millions
  • Roulette Royal
  • King Cashalot
  • Cyerstud
  • Poker Ride

Niedriger Einsatz bei progressivem Jackpot möglich?

Niedriger EinsatzSie können mit einem kleinen Geldbetrag bei Automatenspielen starten. Bei progressiven Jackpots erhöht sich der Betrag bei jedem Spiel, welches nicht gewonnen wird, um eine kleine Summe. Diese wird vom Casino bestimmt. Um Gamer anzulocken, wird der Betrag des Jackpots online angezeigt und permanent aktualisiert. Falls ein Spieler den progressiven Jackpot geknackt hat, dann setzt die Spielbank den Jackpot auf den vorher eingestellten Minimum-Betrag. Üblicherweise werden pro Spiel ein bis fünf Prozent des Einsatzes für den Jackpot verwendet.

Um zum Hauptgewinn-Spiel zu kommen, müssen Gamer normalerweise bei progressiven Jackpots eine festgelegte Kombination von bestimmten Symbolen spielen. Neben dem großen Jackpot gibt es bei diesen Automatenspielen auch kleinere Gewinne, welche einfacher erreicht werden können. Progressive Jackpot-Slots sind so beliebt, da es unerheblich ist, wie viel Sie einsetzen. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie den Jackpot knacken können, bleibt grundsätzlich gleich. Jedoch kann die Wahrscheinlichkeit erhöht werden, wenn Sie Ihren Geldbetrag erhöhen. Dies bedeutet, wenn Sie 10 Euro pro Spin einsetzen, dann erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, den Jackpot zu gewinnen, um das 10-fache als wenn Sie nur einen Euro pro Spin einsetzen.

Können Sie bei Automatenspielen etwas falsch machen? Was können Sie richtig machen oder sogar optimieren? Auch wenn es immer wieder den Eindruck erweckt, dass es Strategien und Tricks gibt, um einen progressiven Jackpot zu knacken, so entspricht dies nicht wirklich der Realität. Die Spielergebnisse können nicht durch durchdachtes Handeln von Gamern beeinflusst werden, denn sie sind einzig und allein vom Zufallsprinzip abhängig. Sie können also Ihre Gewinnchancen nicht verschlechtern beziehungsweise verbessern, sondern nur Ihren Einsatz bestimmen.

Können Sie überall mit progressiven Jackpots spielen?

Sicherlich sind progressive Jackpots sehr verlockend, denn Sie können mit wenig Geldeinsatz viel Gewinn erzielen. Hier finden Sie eine Übersicht zu deutschen Anbietern von progressiven Jackpot Spielen. Dabei können Sie sichergehen, dass es sich um seriöse Online Casino Anbieter mit Lizenz handelt und Ihr Gewinn auch korrekt ausgezahlt wird. Casinos und virtuelle Spielbanken unterliegen dem Staatsvertrag zur Neuregulierung des Glücksspielwesens in Deutschland. Dabei gibt es Restriktionen, die zur Verhinderung von Spielsucht und Verschuldung von Spielern schützen sollen. Einige Gamer ziehen es deshalb vor, eine größere Auswahl an Glücksspielen von Casinos ohne Lizenz zu nutzen. Jedoch sind diese in Deutschland und in der EU nicht-lizensierten Casinos mit größeren Risikos behaftet im Vergleich zu deutschen Online Casino Anbietern.

Jackpots spielen

Fazit zu progressiven Jackpots

Wenig Einsatz, viel Gewinn – welcher Gamer wünscht sich das nicht? Mit einem progressiven Jackpot können Sie eine hohe Geldsumme einstreichen. Diese Art von Automatenspiel hat einen großen Betrag und erhöht sich permanent. Sie können dies im Internet sekundengenau verfolgen. Progressive Jackpots werden bei Automatenspielen, welche auch als Slots bezeichnet werden, eingesetzt. Spieler haben neben den herkömmlichen Gewinnkombinationen des Games auch noch die Möglichkeit den progressiven Jackpot, als den ultimativen Hautgewinn, zu knacken. Dieser kann in Millionenhöhe liegen. Jedoch ist es meist nicht mit einem Spiel getan, oftmals müssen Gamer viel Zeit und Geduld aufbringen, um den progressiven Jackpot einzuheimsen.