GiG Media setzt auf regulatorische Konformität mit der QMRA

GiG Media setzt auf regulatorische Konformität mit der QMRA

GiG Media, ein bekanntes Affiliate-Unternehmen im iGaming-Sektor, hat einen bedeutenden Schritt zur Stärkung seines Engagements für regulatorische Konformität unternommen, indem es eine Partnerschaft mit Quality Mark Regulatory Assurance (QMRA) eingegangen ist, mit dem Ziel, sich an höchste Standards in regulierten Märkten zu halten.

GiG Media und QMRA Partnerschaft

Die Initiative erweitert eine bestehende Partnerschaft auf die schwedischen und britischen Märkte. QMRA, initiiert im Februar 2024, ist eine Erweiterung des niederländischen KVA und deckt mehrere Regionen ab, darunter Ontario, Deutschland, Dänemark und Schweden.

GiG Media hat zudem eine Partnerschaft mit GP Gaming für den Start von Plattformen in verschiedenen europäischen Märkten bekannt gegeben, was auf eine breitere Expansionsstrategie hinweist.

Mit einer Entscheidung, die Bewusstsein für verantwortungsvolles Spielen und Compliance zeigt, hat GiG Media, die Mediendivision der Gaming Innovation Group, angekündigt, dass es die Quality Mark Regulatory Assurance (QMRA) auf seinem gesamten Websiten-Portfolio in regulierten Märkten implementieren wird. Dieses Engagement für die QMRA-Standards markiert einen Wendepunkt für GiG Media, da es danach strebt, sich mit regulativen Rahmenwerken in Einklang zu bringen, die sichere und faire Spielerfahrungen gewährleisten.

Pionierarbeit in der Compliance dank Partnerschaft

Pionierarbeit in der Compliance dank PartnerschaftDie Entscheidung, das Qualitätssiegel zu integrieren, folgt der proaktiven Partnerschaft von GiG Media mit QMRA, insbesondere auf den schwedischen und britischen Märkten. In den nächsten Monaten wird das Unternehmen eng mit dem QMRA-Team zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass seine Webseiten die von der Regulierungsinitiative festgelegten hohen Standards einhalten. Im Februar 2024 gegründet, repräsentiert QMRA eine Weiterentwicklung des niederländischen Qualitätssiegels KVA und positioniert sich nun als ein wegweisendes Rahmenwerk für Operationen in regulierten Märkten, einschließlich Ontario, Schweden, Deutschland und Dänemark.

Milorad Matejic, COO von GiG Media, drückte seine Begeisterung über die Zusammenarbeit aus und sagte: „GiG Media freut sich über die Zusammenarbeit mit QMRA, um unsere Compliance-Initiativen zu verbessern. Die Einhaltung seiner Standards auf unseren Webseiten, in denen QMRA den Markt bedient, demonstriert unser Engagement für Compliance bei GiG Media.“ Dieser Eindruck wurde von QMRA-Direktor Steven Vrolijk bestätigt und hebt die langjährige Beziehung zwischen den beiden Parteien sowie ihr gemeinsames Engagement für die Anhebung von Standards in der Branche hervor.

Expansion und Wachstum

Das Timing dieser Richtlinienimplementierung fällt zusammen mit der Ankündigung von GiG Media über seine Partnerschaft mit GP Gaming, mit dem Ziel, die SportX und CoreX Plattformen in mehreren europäischen Märkten zu starten, einschließlich eines spezifischen Fokus auf Frankreich (vorbehaltlich der regulatorischen Genehmigungen). Dieser strategische Schritt unterstreicht GiGs breitere Ambitionen für Expansion und sein Engagement, innerhalb der Grenzen regionaler Vorschriften zu operieren.

GiG Media übernimmt Vorreiterrolle

GiG Media übernimmt VorreiterrolleQMRA’s wachsende Liste von Affiliates, einschließlich Namen wie Game Lounge und Unilead, signalisiert die Akzeptanz und Anerkennung seiner Compliance Standards in der iGaming-Industrie. Indem GiG Media sich mit QMRA zusammenschließt, unterstützt es nicht nur sein Versprechen zur regulatorischen Einhaltung, sondern dient auch als Vorbild und ermutigt andere Unternehmen im Sektor, ihre Compliance Strategien zu erhöhen.

Während GiG Media seinen Weg nach vorn zeichnet, steht die Partnerschaft mit QMRA als Zeugnis für das Engagement des Unternehmens, eine sichere, verantwortungsbewusste und konforme Spielumgebung in seinen Operationen zu fördern. Diese Ausrichtung mit dem QMRA-Qualitätssiegel verbessert das Ansehen von GiG Media in regulierten Märkten und setzt zudem einen Maßstab für Compliance und verantwortungsbewusstes Spielen in der digitalen Ära.

Spielerschutz im Fokus – Casinobernie

Auch bei anderen Unternehmen, wie Casinobernie steht Spielerschutz im Fokus. Casinobernie.com ist eine führende Affiliate-Website für den deutschen Online-Casino-Markt. Ihre Mission ist es, Spielern zuverlässige Informationen, exklusive Angebote und kompetente Beratung zu bieten, um das Online-Spielerlebnis zu verbessern. Sie setzen sich dafür ein, verantwortungsvolles Spielen zu fördern und die höchsten Standards an Integrität und Transparenz einzuhalten.